Outfit: Männershirt trifft Leobluse

6. Mai 2018



[Werbung: Markennennung]

Nach einiger Zeit schlenderte ich neulich wieder durch meinen liebsten Second-Hand-Laden: Humana. Dabei stieß ich unter anderem auf dieses T-Shirt und die Bluse – zwei Teile, die auf den ersten Blick nicht unbedingt zueinander passen. In der Umkleide fiel mir dann jedoch auf, dass sie sich sogar sehr gut miteinander kombinieren lassen. Genau das liebe ich so sehr am Second-Hand-Shopping: Man kann in ein und dem selben Geschäft die unterschiedlichsten Stile finden. Und im besten Fall auch noch super günstig!



Um dem Look den letzten Schliff zu geben, schnappte ich mir ein paar Ringe, ein altes Armband und einen noch älteren Ohrclip, dessen Existenz tatsächlich vollkommen in Vergessenheit geraten war.



Outfitdetails:
T-Shirt und Bluse von Humana
Schuhe, Ringe und Armband von Primark
Ohrclip von Gina Tricot




Der Kontrast zwischen dem übergroßen Shirt aus der Männerabteilung und einer doch eher femininen, langen Bluse im Leoprint entspricht bei Weitem nicht dem Geschmack der Mehrheit.

Aber wisst ihr was? Darum geht's auch gar nicht.

So abgedroschen es klingen mag, aber ich ziehe mich schließlich nicht an, damit ich den Vorstellungen irgendwelcher Personen entspreche, sondern ganz einfach, weil es mir persönlich gefällt. Ich betone das so, weil diese Tatsache einigen Leuten leider immer noch unbekannt zu sein scheint: Jeder Mensch hat seinen eigenen Geschmack, für den er sich nicht rechtfertigen muss. Ende der Sonntagspredigt. 😄



Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.
Text, Bilder: Melanie

Kommentar veröffentlichen


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.



Latest Instagrams

© ITSMEL.DE • ImpressumDatenschutzDesign by FCD