Fünf Fakten über mich

6. Juli 2018



[Werbung: Markennennung]

Heute soll es zur Abwechslung einmal nicht um Fashion & Co. gehen, sondern nur um mich. Okay. Ich muss zugeben, dass sich dieser Satz in meinem Kopf weitaus weniger eingebildet anhörte. Nun ja. Was ich sagen möchte: Ein paar persönlichere Dinge über die Person hinter einem Blog zu erfahren, finde ich immer super interessant! Weil es euch vielleicht ähnlich geht, gibt's jetzt fünf wild zusammengewürfelte Fakten über mich:

1) Ich schaue sehr selten Filme. An meinen letzten Kinobesuch kann ich mich nur noch sehr dunkel erinnern und auch im Fernsehen oder online schaue ich so gut wie nie einen Film. Gut, Titanic kenne sogar ich. Aber die Fluch der Karibik Filme habe ich beispielsweise noch nie gesehen – obwohl ich das eigentlich schon lange vorhabe. Dennoch verbringe ich vermutlich zu viel Zeit vorm Bildschirm – und zwar mit dem Binge-Watching von Serien.

2) Ich habe absolut keine Geduld. Das fängt bei Bestellungen an, die meiner Meinung nach am besten noch vor dem Klick auf den Bestellen-Button bei mir eintreffen müssten, und endet bei ewig langen Website-Ladezeiten am Smartphone, was bei O2 etwas zu oft der Fall ist. Von der Deutschen Bahn will ich lieber gar nicht anfangen...



3) Ich trage immer kurze Fingernägel. Und zwar nicht etwa, weil ich so ein riesiger Fan von Natürlichkeit wäre, sondern aus dem simplen Grund, dass ich mit langen Nägeln einfach nicht klarkomme. Selbst wenn sie vielleicht nicht abbrechen, so würde ich mir früher oder später aber wohl auf jeden Fall (mindestens) ein Auge damit ausstechen.

4) Ich hasse es, zu telefonieren. Daher gehöre ich zu der Art von Menschen, die Dinge lieber innerhalb von acht Stunden per WhatsApp oder E-Mail klären, anstatt alles bei einem fünfminütigen Telefonat zu besprechen. Lustigerweise kann ich Punkt 2 in diesem Fall dann komplett ausblenden. Ein Hoch auf die moderne Technik. 🙈

5) Ich liebe TrashTV. Dschungelcamp, Sommerhaus der Stars, Promi Big Brother, Bachelor in Paradise und so weiter. Solche Shows könnte ich mir rund um die Uhr anschauen. Besonders unterhaltsam werden sie aber erst durch Twitter. Falls euer Geschmack ähnlich mies sein sollte, kann ich euch den Account von anredo ans Herz legen. Pures Trash-Gold!

Bilder via kaboompics

Kommentare

  1. Liebe Melanie,
    solang du Titanic gesehen hast ist alles gut! ;)
    Und ja, ich gehöre auch zu der Sorte, die nicht so gerne telefoniert. Verschicke auch lieber 10 E-Mails bevor ich einen Anruf mache.
    Alles Liebe,
    Mira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mira!
      Freut mich, dass es nicht nur mir so geht! :D

      Löschen


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.



Latest Instagrams

© ITSMEL.DE • ImpressumDatenschutzDesign by FCD