Gemusterte Tunika, Highwaist Jeans & ein Paar Superstars

9. September 2018



[Werbung: Markennennung, Personennennung]

Kennt ihr diese Schrankleichen, die man kauft, auf den Bügel hängt und dann vergisst, dass sie überhaupt mal existierten? Um genau so ein Kleidungsstück handelt es sich bei der Tunika, welche ich vor mittlerweile bestimmt schon über drei Jahren bestellte, anschließend aber tatsächlich niemals trug. Also wirklich. Nie.

Neulich fiel sie mir dann wieder in die Hände: Zack, Liebe auf den ersten, äh, zweiten Blick! Das Muster gefiel mir ohnehin schon von Beginn an, sonst hätte ich sie schließlich nicht gekauft. Allerdings fand die ziemlich hohen Schlitze immer problematisch. Zum Glück habe ich ja mittlerweile die perfekten Highwaist Jeans gefunden, sodass dieses kleine Kombinationsproblem aus der Welt geschafft werden konnte. Zusammen mit den Superstar-Sneakers ist das wieder einmal ein Look, der durch einen kleinen Stilbruch punktet.



Tunika von Asos / Highwaist Jeans von Bershka / Ringe von Primark / Sneakers von Adidas



Fotografiert wurde das heutige Outfit übrigens von Esra, die ich auf diesem Wege endlich einmal persönlich getroffen habe. Ich folge ihr nämlich schon seit einer Weile und finde es immer spannend, Bloggerinnen "offline" kennenzulernen. Der authentische Eindruck, den ich von ihr hatte, bestätigte sich leider überhaupt nicht... Kleiner Scherz! 😁 Sie ist super sympathisch. Eben genau so, wie sie auch online wirkt. Schaut unbedingt auf ihrem Blog vorbei!



fotografiert von Esra

Kommentare

  1. Die Tunika gefällt mir sehr gut! Klasse kombiniert :)

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny von http://changeable-style.com

    AntwortenLöschen


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.



Instagram @mel_click

© MEL.CLICKDesign by FCD (edited) • ImpressumDatenschutz